Datenschutz

Diese Erklärung informiert Sie über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Aufruf der Internetseite www.henning-pferdeosteopathie.de. Ich nehme den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Ich möchte, dass Sie wissen, wann ich welche Daten erhebe, wie ich sie verwende und dass dabei die gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden.

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung:

Diana Henning
Pferdeosteopathie
Ravensburger Str. 39
89079 Ulm
Tel: +49 174 5254487

Rechtsgrundlagen

Die Nutzung Ihrer Daten erfolgt gemäß den Bestimmungen von

  • Bundesdatenschutzgesetz BDSG
  • Telemediengesetz TMG
  • EU-Datenschutzgrundverordnung DSGVO

Zweck der Datenerhebung

Die von Ihnen erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten dienen ausschließlich der Zurverfügungstellung meines Online-Angebots und als Sicherheitsmaßnahme gegen Missbrauch meines Angebots. Die Daten werden dabei so sparsam wie möglich erhoben und nur im Rahmen der in dieser Datenschutzerklärung genannten Möglichkeiten an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.
Sie haben das Recht gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten Widerspruch zu erheben.
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht rechtmäßig erhoben oder verarbeitet wurden, haben Sie das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde zu erheben.

Server-Log-Files

Sobald Ihr Browser den Server, auf dem diese Website gehostet wird, kontaktiert, werden folgende Informationen an den Server weitergegeben:

  • Typ und Version Ihres Browsers
  • Ihr Betriebssystem
  • Referrer-URL (die Adresse, von der aus Sie auf diese Seite gekommen sind)
  • Hostnamen des zugreifenden Rechners (Ihre IP-Adresse und anfragender Provider)
  • Zeitpunkt der Anfrage

Diese Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für maximal 8 Wochen in anonymisierter Form gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Cookies und Inhalte Dritter

Ich verzichte auf den Einsatz von Cookies und auf Inhalte von Drittanbietern.

Scroll to Top